Modellversuch Rauteppich – ein neues Konzept zur Sohlstabilisierung

Rauteppich aus großen kantigen Steinen in der 54 cm breiten Rinne unseres Instituts. Das Bild zeigt die Situation vor Versuchsbeginn.

Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines sohlgleichen Sicherungsbauwerks für den Übergang von nicht aufgeweiteten zu aufgeweiteten Gewässerstrecken um eine Sohlerosion flussauf zu vermeiden. Die sohlgleiche Ausführung soll auch eine gute ökologische Durchgängigkeit ermöglichen.

Weiterlesen ...

Erosionsmessungen von oben!

Etwa 200 m nördlich des Institutsgebäudes in Petzenkirchen befindet sich der Gebietsauslass des Versuchseinzugsgebietes „HOAL Petzenkirchen“. Das Einzugsgebiet wird vom IKT und der TU Wien betreut. Neben kontinuierlichen Abflussmessungen, sowie der Erfassung von Sediment- und Nährstoffeinträgen in das Fließgewässer finden auch Erosionsmessungen statt.

Weiterlesen: Erosionsmessungen von oben!